Versandkostenfrei bestellen ab 49€! | Mindestbestellwert 15€

Allgemein

Wann kannst du unsere Kundenbetreuung erreichen?

Bei Fragen zu deiner Bestellung stehen wir dir gerne montags bis donnerstags von 08:00 - 16:30 Uhr und freitags von 08:00 - 13:00 Uhr unter +49 (0) 5751 922 7810 zur Verfügung. Für weitere Fragen zu unseren Produkten oder zu Rezepten schreib uns gern an info@dieckmann-cereals.de

Zubereitung

Wie bereite ich Gerstoni Classic und Mini zu?

Unsere Gerstoni Classic und Mini sind vorgegart, daher koch sie nur 15-20 Minuten in gesalzenem Wasser oder Gemüsebrühe. Gieß sie anschließend gleich in ein Sieb ab. Wenn du einen Salat machen willst, spül die Gerstoni kurz untre kaltem Wasser ab.

Bestellung und Lieferung

Wie kann ich Produkte bestellen?

Du kannst unsere Produkte über unseren Onlineshop, telefonisch unter der Nummer +49 (0) 5751 922 7810, bei Amazon oder bei zahlreichen Lebensmittelmärkten in deiner Umgebung kaufen.

Wie werden Pakete versandt?

Der Versand deiner Produkte erfolgt mit DPD.

Wie kann ich im Onlineshop bezahlen?

Du hast die Möglichkeit per Vorkasse oder mit Paypal zu bezahlen.

Wie hoch sind die Versandkosten und ab wann ist der Versand kostenlos?

Bei Bestellungen bis 49 € betragen die Versandkosten 4,95 €. Ab einem Warenwert von 49 € liefern wir versandkostenfrei.

Wie lang dauert erfahrungsgemäß die Lieferzeit?

Unsere Lieferzeit liegt in der Regel bei 3 bis 5 Werktagen. Die Lieferzeit kann sich je nach Auftragsvolumen und Warenverfügbarkeit kurzfristig ändern. Wenn wir dein Paket versenden, erhältst du automatisch eine Nachricht per E-Mail mit deiner Sendungsverfolgungsnummer. Bitte beachte auch, dass wir bei Zahlung per Vorkasse deine Ware erst verschicken, wenn die Zahlung deiner Bank bei uns eingegangen ist.

Was mache ich wenn mein Paket nicht ankommt?

Wenn dein Paket nach längerem Warten nicht bei dir ankommt und die Sendungsverfolgung nicht weiterhilft, zögere nicht, uns zu kontaktieren. Wir werden uns umgehend darum kümmern, dass dein Paket schnellstmöglich zu dir kommt.

Premium-Qualität und Verarbeitung der Gerstoni-Produkte

Wo wird deine Gerste angebaut?

Unsere Gerstoni Gourmet-Gerste wird bei ausgewählten Landwirten in der Region Schaumburg-Lippe angebaut. Wir liefern den Anbauern das Saatzucht für unsere Premium-Qualität und kaufen ihnen die Ernteware zu fairen Preisen ab.

Kommen dabei Pestizide zum Einsatz?

Gesunde Pflanzenbestände sind uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb achten wir bereits bei der Veredlung unseres Gersten-Saatguts besonders auf eine gute Pflanzengesundheit. Unsere Anbau-Landwirte verpflichten sich auf eine abwechslungsreiche Fruchtfolge. So können wir den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln auf ein absolutes Mindestmaß reduzieren. Wir garantieren, dass kein Glyphosat beim Anbau eingesetzt wird.

Wie sieht der Verarbeitungsprozess aus?

Die geerntete Rohgerste wird zunächst von den Spelzen befreit, da sie für den Menschen nicht verzehrfähig sind. Dieser Verarbeitungsschritt wird durch eine zertifizierte Schälmühle vorgenommen, die unsere Qualitätsvorgaben gewissenhaft umsetzt. Anschließend werden die geschälten Gerstenkörner schonend mit Wasserdampf vorgegart, um die Garzeit zu verkürzen. So wird eine einfache und unkomplizierte Zubereitung für dich möglich.